Safari film herunterladen

Obwohl 15 $ nicht kostenlos ist, ist es auch nicht furchtbar teuer. Wenn Sie es vorziehen, in einem Schritt zu erfassen und zu konvertieren, werfen Sie einen Blick auf tastyApps` Videobox. Um Videobox zu verwenden, ziehen Sie einfach die URL für ein Video, das Sie herunterladen möchten, in das Videobox-Fenster. Es wird ein Minibrowserfenster mit dem Inhalt der Seite angezeigt, auf der das Video gepostet wird, und ein Eintrag für das Video wird im Videobox-Fenster angezeigt. Klicken Sie auf das Download-Symbol und ein Fenster Speichern unter wird angezeigt. Wählen Sie im Popup-Menü Ausgabe für das Format aus, in dem Sie das Video speichern möchten – iDVD/iMovie, iPad, iPod Classic, iPod touch/iPhone oder Mac Viewing sind einige der Optionen – und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern. (Klicken Sie in diesem Fenster auf die Schaltfläche Einstellungen anzeigen, und Sie können die Videoeinstellungen weiter anpassen.) Videobox lädt das Video herunter und konvertiert es dann. Ich tue dies, um filme auch zu speichern. Sie können den Film auch abspielen, indem Sie ihn in Safari öffnen. Eine Erweiterungsänderung ist nicht erforderlich. Apropos Firefox, seine Benutzer haben eine bessere Option dank der kostenlosen DownloadHelper Erweiterung. Nachdem Sie die Erweiterung installiert haben, wird ein DownloadHelper-Symbol in der Adressleiste von Firefox oben im Browserfenster oder in der Statusleiste am unteren Rand des Browserfensters angezeigt (wir haben unterschiedliches Verhalten auf verschiedenen Macs gefunden).

Beginnen Sie mit der Wiedergabe eines Videos und klicken Sie auf das Symbol, und Sie werden eine oder mehrere Angebote für das Video sehen. Wenn Sie sich ein YouTube-Video ansehen (die Erweiterung unterstützt Downloads von vielen verschiedenen Websites) werden Sie mehrere Einträge sehen – einige im Flash-Format und andere im MPEG-4-Format. Wählen Sie eine der MPEG-4-Versionen (z. B. Standard oder High Definition) und es lädt auf Ihren Mac herunter, bereit, in iTunes, QuickTime Player oder einem anderen Videoplayer Ihrer Wahl zu spielen. Wenn eine Website nur eine Version des Videos anbietet – MPEG-4 oder Flash – wird die Option angezeigt, nur diese Datei herunterzuladen. Ich habe eine Frage…. Ich verwendet, um diese Methode zu verwenden, um Videos von youtube über Safari herunterzuladen (Option Befehl a)…. und jetzt kann ich das nicht mehr tun :(…

jedes Video, das ich wähle und prüfe Aktivität gibt es nicht Datei 5MB oder höher…. es gibt viele gehen kB-Dateien und immer wie vier oder fünf Dateien, die r 1.7MB… Wie kann ich jetzt Videos herunterladen? Ich habe alle 1.7 MB Dateien heruntergeladen und versucht, sie abzuspielen, aber wird nicht funktionieren… pls hilf mir, ich will einen Song, der nicht auf iTunes ist und ich kann es nirgendwo anders herunterladen, aber es ist auf youtube und jetzt kann ich es nicht bekommen… Ich fühle mich wie ein Idiot…. Grrrr…. pls pls pls hilf mir… Thx… Wünschen Sie einen schönen Tag Diese Seite dokumentiert diesen Prozess mit Screenshots: www.r00tb0x.com/content/download-youtube-and-flash-videos-safari-osx Wählen Sie Download Linked File.

(Einige Webseitenelemente können nicht heruntergeladen werden.) Die beste Lösung ist, ein Firefox-Addon zu verwenden. Eine der besseren, die ich kenne, heißt VideoDownloadHelper. Eigentlich lädt und konvertiert und es ist cross-Plattform, da es Firefox als sein Zuhause verwendet. Sparen Sie Ihr Geld. Es ist kostenlos. Ich habe dies für eine Weile verwendet und es funktionierte, aber vor etwa einem Monat wurde meine Version von Safari auf Version 4.0.5 aktualisiert und youtube wurde umgedreht und jetzt kann ich nur “vidioplayback” s herunterladen. Mit keinem der Programme, die ich auf meinem Mac habe, kann ich diese Dateien öffnen. Kann mir jemand helfen? Standardmäßig werden heruntergeladene Dateien in einem Download-Ordner in iCloud Drive gespeichert, Sie können jedoch den Speicherort ändern. Öffnen Sie einstellungen, und wechseln Sie zum Eintrag für Safari. Tippen Sie auf die Einstellung für Downloads. Sie können nun den Speicherort in die Downloads-Ordner auf Ihrem iPhone oder iPad wechseln oder auf den Befehl für Andere tippen, um ihn an einen anderen Speicherort in iCloud oder auf Ihrem Gerät zu ändern.

This entry was posted in Uncategorised. Bookmark the permalink.